Webcam Golfclub Murau Kreischberg

Zwischen dem Schigebiet Kreischberg und der Bezirksstadt Murau liegt seit 2006 die von Diethard Fahrenleitner und Barbara Eisserer geplante18 – Loch/Par 72 Golfanlage des GC Murau – Kreischberg.

Die Gesamtanlage ist aufgrund des reichlichen Platzangebotes großzügig geplant, Wälder und Gehölzstreifen sowie Teichanlagen bilden schöne Kulissen. Begrenzt wird der Platz von den bewaldeten Abhängen der Nockberge und der grünen Mur.

Natürlich dürfen markante Golfelemente auch auf diesem Platz nicht fehlen, so etwa wellige Grüns, seitliche und frontale Wasserflächen sowie spektakuläre Halb- und Inselgrüns.

Von der Terrasse des wunderschönen Clubhauses überblickt man einen großen Teil der Anlage und ist somit auch vor oder nach der Runde mitten im Golfgeschehen. Von hier aus kann man so manch spannendes Finale am 18er Inselgrün mitverfolgen.

Der Golfplatz liegt mitten in der „Holzwelt Murau“. und hat ein spezifisches, unverwechselbares Holzdesign. Holzpalisaden begrenzen Teiche, Grüns und Bunker, eine uralte Almhütte dient als „Halfway – Station“. Ein dreihundert Jahre altes Bauernhaus wurde als Greenkeeper-Station revitalisiert und natürlich ist auch das gesamte Leitsystem am Platz in Holz gehalten.

Das perfekte Platzdesign wurde schon nach der ersten Spielsaison ausgezeichnet: 2008 erhielt der GC Murau – Kreischberg den Award „Bester Neuer Platz Österreichs“!

Golfanlagen Murau – Kreischberg GmbH Schwarzenbergsiedlung 114 - 8850 Murau
Tel. 03537/22 221 - Fax: 03537/22 221-4 golf@kreischberg.at